text.skipToContent text.skipToNavigation
Qualitätsprodukte von thyssenkrupp

Oberflächen

Aluminium

Mill Finish

Unter Mill Finish versteht man die Oberflächenbeschaffenheit des Materials nach dem Walzen, Ziehen oder Pressen ohne weitere Behandlung. Mill Finish variiert von Produkt zu Produkt.

  • Aluminiumbleche: Die Mill Finish Oberfläche der Bleche ist üblicherweise hell-silbern. Bei genauerer Betrachtung ist eine feine Maserung entlang der Länge des Blechs zu erkennen – verursacht durch den Walzprozess in der Produktion.
  • Aluminiumplatten: Diese Produkte haben gewöhnlich eine matt-graue Oberfläche, die etwas rauer ist als die der Bleche. Sie haben oftmals Aufdrucke mit Materialnummern oder Spezifikationen auf der Oberfläche. Diese können aber mit Reinigungsmitteln entfernt werden.
  • Aluminiumprofile, -winkel, -stangen und -rohre: All diese Produkte wurden stranggepresst. Das bedeutet, dass sie der Länge nach feine Linien aufweisen können. Je nach Art der Legierung können sie etwas heller als andere sein. Grundsätzlich haben Aluminiumprofile, -winkel, -stangen und -rohre eine matt-silberne Oberfläche.

Sawn Finish

Platten mit der Oberflächenbeschaffenheit Sawn Finish sind üblicherweise aus einem Aluminiumblock zugeschnittene Platten. Die Oberfläche der Platten ist relativ rau. Zusätzlich sind leichte Spuren der Säge zu erkennen.

 

Aluminiumplatten plangefräst

Einige unserer Aluminiumplatten liefern wir mit einer vorab maschinell bearbeiteten Oberfläche (Ober- und Unterseite des Materials). Dadurch ist keine maschinelle Vorbereitung des Materials durch den Kunden notwendig und das Material ist direkt für den Einsatz bereit.

 

Anodisierung

Die Anodisierung ist ein sehr beliebtes Oberflächen-Finish (beliebte Oberflächenbehandlung) für Aluminiumprodukte. Es handelt sich hierbei um ein elektrolytisches Verfahren in der Oberflächentechnik, bei dem die Dicke der Oxidschicht auf dem Aluminium verstärkt wird und damit ein erhöhter Korrosionsschutz entsteht. Durch die Anodisierung hat das Material normalerweise eine satin-silberne Oberfläche. Die meisten anodisierten Produkte sind aus Aluminium. Allerdings können auch andere Metalle, wie beispielsweise Magnesium oder Titan, anodisch behandelt werden. Eingesetzt werden sie beispielsweise in Smartphones oder Duschkabinen.

 

Belagbleche

Alle unsere Belagbleche (Riffelbleche) haben ein 2- oder 5-Streifen-Design, wodurch eine rutschhemmende Eigenschaft auf der Oberfläche entsteht. Das ergibt sich durch den Prägungsprozess beim Hersteller. Aluminiumbelagbleche haben ein relativ helles Finish.